0

    BenQ WiT e-Reading – Lieferumfang und optionales Zubehör

    In der Box der BenQ WiT e-Reading Schreibtischlampe befindet sich die Lampe selbst, ein schwerer Standfuß für den Einsatz auf einer Tischoberfläche oder einem kleinen Schrank, ein Inbusschlüssel, um den Widerstand der Gelenke zu regeln, und ein Netzteil, das sich vom gewobenen Kabel trennen lässt. Ich vermute, dass es dazu dient, ein Stolpern über das Kabel zu verhindern, da sich die Verbindung sehr leicht trennen lässt.

    Optional habt ihr noch die Möglichkeit, eine Tischklammer zu erwerben, was mein Favorit ist, da die BenQ WiT e-Reading so weniger Platz einnimmt und sich nicht nur überall am Schreibtisch, sondern auch an anderen Orten befestigen lässt. Zudem sorgt das für noch mehr Stabilität, da die stabilisierende Fläche dadurch nochmal größer ist.

    BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    Weiteres optionales Zubehör ist der Bodenständer samt Standverlängerung. Hiermit lässt sich die BenQ WiT e-Reading ganz einfach als Standleuchte etwa im Wohnzimmer, Schlafzimmer usw. nutzen.

    BenQ WiT e-Reading – Design und Funktionalität

    Beim Bestellen der BenQ WiT e-Reading Schreibtischlampe habt ihr nicht nur die Wahl, das optionale Zubehör zu bestellen, sondern auch eine Farbe auszuwählen. Wir haben hier als Farbe WiT Galaxy Silver, wobei es noch Interstellar Blue und Daybreak Gold gibt. Laut Verpackung gibt es noch eine vierte, eher pinke Farbe, aber die haben wir auf der Webseite nicht gefunden. Jedenfalls ändert die Farbauswahl nur den geschwungenen Kopf und das gewobene Kabel. Alles andere ist farblich identisch.

    BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    Das Design des geschwungenen Lichtkopfes gibt der BenQ WiT e-Reading nicht nur ein besonderes Aussehen, sondern erweitert die beleuchtete Fläche auf den gesamten Tisch. Ich habe einen relativ großen Tisch, kann mit der Schreibtischlampe aber den gesamten Bereich gut ausleuchten. Bis zu 150 % mehr soll durch die Form möglich sein.

    BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    Indem ihr den Ring auf der Hinterseite berührt (egal wo, innen oder außen), könnt ihr zwischen zwei Modi auswählen bzw. die Lampe ausschalten. Das ist einmal der Bildschirm-Modus und der Papier bzw. e-Reading Modus. Je nachdem, womit ihr gerade arbeitet, also PC oder Papier bzw. wenn ihr ein Buch lest, könnt ihr den Modus ganz einfach umstellen.

    BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    Im PC-Modus wird bei 4000 K und 500 Lux ein hoher Lichtkontrast zum Bildschirm vermieden und das gewölbte Design hilft, Spiegelungen zu vermeiden. Der Papiermodus bringt 5700 K bei 1000 Lux, um das Lesen zu erleichtern und die Konzentration zu fördern. Der Wechsel zwischen diesen Modi, sofern aktiv, kann auch automatisch geschehen, indem der integrierte Lichtsensor das Umgebungslicht misst. In welchem Modus man ist, wird via einer LED direkt am Touch-Ring angezeigt.

    Für mehr Kontrolle wird der Drehregler benutzt. Damit stellt ihr nicht nur die Helligkeit ein, sondern auch die Farbtemperatur, wo ihr schrittweise zwischen 2700 K und 5700 K wechseln könnt. Also entweder warmes gelbes Licht oder kaltes weißes Tageslicht. Das eine ist gut zum Konzentrieren, während das andere gut vor dem Schlafen ist, da der Blauanteil entfällt. Mit dem Regler lässt sich auch der integrierte Lichtsensor für automatische Regelung aktivieren. Dies funktioniert zu unterschiedlichen Lichtsituationen ziemlich gut.BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    Die Lampe ist aufgrund der beiden Gelenke und dank des Kugelkopfes am Kopf selbst sehr flexibel. Ähnlich wie bei einem Mikrofonarm lässt sich damit von unterschiedlichen Stellen am Tisch fast jeder Bereich erreichen.

    BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    Der Standfuß selbst ist auch sehr stabil und schwer, wobei ihr unbedingt darauf achten solltet, dass ihr diesen vernünftig befestigt, indem ihr euch den Befestigungsmechanismus genau anseht und prüft. Ich habe zweimal den Fehler gemacht, dass die Befestigung nicht ganz drin war. Was bei normaler Verwendung sicher ist, aber problematisch sein kann, wenn ihr die Lampe am Hals packt und bewegt. Also immer vorher prüfen.BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    BenQ WiT e-Reading – Preis und Verfügbarkeit

    Die BenQ WiT e-Reading Schreibtischlampe samt Zubehör ist bereits erhältlich und kostet 229 Euro UVP. Die Tischklemme kostet 24,99 Euro und die Floor Stand Extension 74,99 Euro. Ihr bekommt sie entweder bei BenQ im Shop selbst oder bei diversen Händlern wie Amazon [Affiliate | Werbelink].

    BenQ WiT e-Reading Desk Lamp Tisch-Lampe Beleuchtung Review Test

    product-image

    BenQ WiT e-Reading

    8.7

    Die BenQ WiT e-Reading Schreibtischlampe überzeugt mit flexibler Funktionalität, durchdachtem Design und optionalem Zubehör, das individuelle Anpassungen ermöglicht. Mit verschiedenen Modi für Bildschirm- und Papierarbeiten sowie einem intelligenten Lichtsensor bietet sie eine maßgeschneiderte Beleuchtung für jede Situation. Die Möglichkeit, aus mehreren Befestigungsoptionen zu wählen, sowie ihre Stabilität und Benutzerfreundlichkeit, machen sie zu einer idealen Wahl für vielseitige Arbeits- und Leseumgebungen.

    Pro
    • Schönes Design
    • Einfache Bedienung
    • Optionales Zubehör erlaubt unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten
    • Abnehmbares Netzteil bietet leichten Stolperschutz
    • Tageslicht, gelbes Licht und Papier-Modus
    • Sehr beweglich, dank Gelenken und Kugelkopf
    Kontra
    • Preis
    Ümit Memisoglu
    Gründer und Chefredakteur von Umihito.de. Foodvlogger, Technikblogger und Ingenieur.

    Meta Quest 3 im Test – Das beste mobile Virtual Reality Headset

    Vorheriger Artikel

    Logitech G502 X Lightspeed Gaming-Maus im Test

    Nächster Artikel

    Das könnte dich auch interessieren

    Mehr zum Thema BenQ