0

    Xiaomi hat vor kurzem den Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L vorgestellt, welchen ihr bereits über Amazon z.B. vorbestellen könnt. Im Rahmen unserer Kooperation für mein neues Video, hat Xiaomi mich gebeten ein Rezept für den besagten Air Fryer zu entwickeln und genau das habe ich gemacht und darf es auch mit euch teilen, wie wir das auch in einem Livestream von Xiaomi vor zwei Monaten einmal angekündigt hatten. Auch nächste Woche wird es ein neues Rezept zum Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L geben. Das Video dazu könnt ihr auf Instagram, TikTok und allen anderen Plattformen sehen. Übrigens wurden alle Bilder hier mit dem Xiaomi Mi 11 aufgenommen (unbearbeitet).

    Hinweis: Dieser Beitrag ist im Rahmen einer bezahlten Partnerschaft mit dem Hersteller entstanden, weshalb wir diese der Transparenz wegen als Werbung kennzeichnen. Jedoch gibt es thematisch und bezüglich unserer eigenen Meinung keine Vorgaben.

    Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L Umihito Ümit Memisoglu Rezept Joghurt Kartoffelbörek Zucchinipommes

    Rezept: Joghurt (Air Fryer)

    Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L Umihito Ümit Memisoglu Rezept Joghurt

    • 1 L Frischmilch
    • 3 Esslöffel alter Joghurt oder Bio-Joghurt

    Milch in einem Topf kurz zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, auf 45°C runterkühlen lassen und dann die alte Joghurtkultur bzw. Bio-Joghurt dazugeben und rühren. Den Inhalt in eine oder mehrere Glasbehälter geben (nicht verschließen), sodass sie in den Mi Smart Air Fryer passen. Den Mi Smart Air Fryer entweder auf Joghurt stellen und anpassen, oder manuell auf 5 Stunden und 45°C stellen. Nach 5 Stunden auf Raumtemperatur abkühlen lassen und für das beste Ergebnis etwa einen Tag in den Kühlschrank stellen.

    Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L Umihito Ümit Memisoglu Rezept Joghurt

    Rezept: Kartoffel-Börek (Air Fryer)

    • 1 Ei
    • 200 ml Wasser
    • 1 TL Salz
    • 1 EL Sonneblumenöl
    • 370g Mehl
    • 3 mittelgroße Kartoffeln
    • 1 große Zwiebel
    • 50 ml Olivenöl
    • 1 TL Pfeffer
    • ½ TL Kreuzkümmel
    • ½ TL Pul Biber
    • 100 g geschmolzene Butter und 100g Sonnenblumenöl

    In eine Schüssel kommt ein Ei, Wasser, Salz, Öl, wo man langsam nach Augenmaß Mehl dazugibt. Der Teig sollte nicht zu hart, nicht zu weich & nicht klebrig sein. Teig kneten und 30 Minuten aufgehen lassen.
    Kartoffeln in Wasser mit Salz kochen. Kartoffeln schälen und klein schneiden.
    Zwiebeln klein schneiden und mit Olivenöl in der Pfanne anbraten. Kartoffeln dazu. Dann Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Pul Biber. Das Ganze in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen.

    Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen und ein tennisballgroßes Stück Teig ausrollen. Dieses mit geschmolzener Butter und Sonnenblumenöl-Gemisch beidseitig bestreichen. Dasselbe, je nachdem wie viele Börek man machen möchte, mit dem restlichen Teig wiederholen und aufeinanderstapeln.

    Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L Umihito Ümit Memisoglu Rezept Kartoffel Börek

    Im nächsten Schritt den vorbereiteten Teig auf dem Tisch mit der Hand auseinanderziehen, damit er so dünn wie möglich wird, ohne zu zerreißen. Anschließend in acht Teile schneiden. In Jedes Dreieck kommt ein wenig von den zuvor vorbereiteten Kartoffeln, welche dann durch Falten der Seiten und Rollen in eine Börekform gebracht werden. Diese kommen in den Airfryer-Korb und der Mi Smart Air Fryer wird für 10 Minuten auf 200° eingestellt. In den letzten Minuten einmal wenden.

    Sobald es so aussieht wie auf dem unteren Bild, seid ihr fertig und könnt servieren!

    Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L Umihito Ümit Memisoglu Rezept Kartoffel Börek

    Zucchini-Pommes (Air Fryer)

    • 1 große Zucchini
    • Salz
    • 2 EL Maisstärke
    • 100 ml Milch / Sojamilch / Hafermilch
    • 1 EL zerkleinerte Haferflocken
    • 1 EL Reismehl
    • ½ TL Knoblauchpulver
    • Panko

    Zucchini in Streifen schneiden (wie Pommes), salzen und etwa 30 Minuten stehen lassen. Danach mit einer Küchenrolle abtrocknen.

    Drei Schüsseln vorbereiten:

    • Schüssel 1: Maisstärke
    • Schüssel 2: Milch / Sojamilch / Hafermilch, zerkleinerte Haferflocken, Reismehl, Knoblauchpulver
    • Schüssel 3: Panko

    Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L Umihito Ümit Memisoglu Rezept Zucchini Pommes

    Zucchinistreifen in Schüssel 1 bis 3 in der richtigen Reihenfolge wenden und alles Überschüssige abtropfen lassen. Dann mit etwas Abstand in den Korb des Mi Smart Air Fryers legen und mit Öl besprühen. Den Mi Smart Air Fryer entweder auf French Fries einstellen oder manuell auf 12 Minuten bei 200°C. Ab der Hälfte der Zeit die Zucchinipommes einmal wenden. Fertig.

    Am Ende servieren und den Joghurt zum Dippen nach Belieben würzen.

    Infos zum Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L

    Der Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L ist die neue smarte Heißluftfritteuse von Xiaomi mit einem Fassungsvermögen von 3,5 L. Er kann sich sowohl am Gerät selbst, als auch mit dem Smartphone über die Mi Home App jederzeit steuern und anpassen lassen. Dabei kann man, auch wenn der Vorgang schon gestartet wurde, flexibel Temperaturen zwischen 40° bis 200°C einstellen, eine Zeit zwischen einer Minute und 24 Stunden auswählen und, wenn man es gerne etwas einfacher haben möchte, Rezepte direkt in der App auswählen, diese nachkochen und die bereits getestete und voreingestellte Einstellung nutzen.

    Mit dem Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L kann man alle Gerichte, die auch in einer Fritteuse möglich sind, fettarm und gesund zubereiten. Auch kann man damit, wie hier demonstriert, hervorragend backen oder sogar Joghurt herstellen. Vorbestellen könnt Ihr den Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L aktuell z.B. über Amazon.

    Xiaomi Mi Smart Air Fryer 3.5L Umihito Ümit Memisoglu Rezept Joghurt Kartoffelbörek Zucchinipommes

    Ümit Memisoglu
    Gründer und Chefredakteur von Umihito.de. Foodvlogger, Technikblogger und Ingenieur.

    Durchgespielt: Overcooked! All You Can Eat | Sony Playstation 5

    Previous article

    Logitech MX Keys Mini im Test – 65% Tastatur macht Platz für Produktivität

    Next article

    You may also like

    More in Food